• Herzlich Willkommen

    bei den homöopathischen Tierarzneimitteln der DHU

  • Das Sortiment

    mit über 40 jähriger Tradition

  • Wissenswertes

    über die Homöopathie für Tiere

Homöopathische Tierarzneimittel

Der Wunsch nach sanften und natürlichen Therapiemethoden nimmt auch in der Tiermedizin immer mehr zu. Die Homöopathie mit ihrer über 200jährigen Tradition hat unter den Naturheilverfahren die größte Bedeutung. Die Wirkung dieser schonenden Therapie beruht auf der Aktivierung der Selbstheilungskräfte und der Eigenregulation des Organismus. Dadurch wird eine dauerhafte Heilung und ein nachhaltiger Therapieerfolg erreicht. Im Gegensatz zu vielen konventionellen Wirkstoffen wird der Stoffwechsel dabei nicht belastet.

 

Ein weiteres wichtiges Argument für die Anwendung homöopathischer Tierarzneimittel, insbesondere bei Tieren von denen Lebensmittel gewonnen werden, ist der Verbraucherschutz. Der Forderung nach Nahrungsmitteln, die keine Rückstände chemischer Substanzen oder Arzneimittel enthalten, entsprechen die homöopathischen Arzneimittel in idealer Weise. Aus diesen Gründen schreiben die Richtlinien der Verbände für den ökologischen Landbau für die Behandlung von Tieren, die bevorzugte Anwendung von homöopathischen und phytotherapeutischen Präparaten vor.